Social Network Training

Referenzen und Auszeichnungen

Auszeichnungen und Förderer

Das Social Network Training wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, darunter von der Landesanstalt für Medien (LfM) und hat seit seiner Entstehung im Jahr 2011 inzwischen erfolgreich mehrere tausend Jugendliche und Multiplikator:innen erreicht. Dabei bestätigen die zahlreichen Rückmeldungen von Schulleitungen, Lehrkräften, Eltern und den Jugendlichen selbst die außergewöhnliche Wirkungskraft des Projektes. Gefördert wird das Projekt u.a. durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das LWL-Landesjugendamt.


Referenzen

"Gerade im Bereich Medienerziehung, deren Stellenwert die Landesregierung als vierte Kulturtechnik im Lehrplan verankert hat, bedarf unser schulinternes Curriculum noch der von Ihnen ergänzten Inhalte."

~ Kathrin Bennemann, Schulleiterin des Grundschulverbunds Diepenbrock der Stadt Bocholt, Partnerschule seit 2018


"Unsere Schüler haben lange nach jedem Workshop intensiv über die angesprochene Thematik diskutiert und auch erzählt, was sie schon ganz konkret umgesetzt haben."

~ Anja Swoboda, Schulleiterin der Realschule Letmathe der Stadt Iserlohn, Partnerschule seit 2014


"Das SNT ist aktuell das mit Abstand ausgereifteste Präventionskonzept gegen Cyber-Mobbing: Die Stärkung des Gruppenzusammenhaltes, die Aktivierung der passiven Beobachter, das Einbeziehen von Eltern und Lehrkräften, die konkrete Arbeit mit den eigenen Endgeräten und die Vernetzung mit externen Akteuren stellen ein überzeugendes Gesamtpaket dar."

~ Mustafa Jannan, Mobbing-Experte von Schule-besser-machen

Ansprechpartnerin

Laura Zappe
Bürokoordination Ensible e.V.

laura.zappe[at]ensible.de
T 0221 88757637

Gefördert durch das:



Mit freundlicher Unterstützung des:



scroll up